Deutsch Englisch

Informationen

Fragen Sie uns!

Neuerwerbungen

Semesterapparate

Sachgebiete

Speichern

Trefferanalyse

Abmelden

 

Elektronische Zettelkataloge

E-Books

E-Journals

Datenbanken

Nationallizenzen

Fernleihe

Medienaufstellung

Katalogmenü

UB Home

 

Datenschutz

Impressum

Diese Suchanfrage abonnieren (RSS)
1 - 10 von 5232
vorherige Seite      nächste Seite
* Ihre Aktion  Suchen ([ALL] Alle Wörter) auff
Bücher 1.  DAVIDIS CHYTRAEI || Newe || Sachssen || Chronica || Vom Jahr Christi 1500.|| Biß auffs XCVII.|| Aus dem vermehreten letzten Lateinischen Exemplar trewlich || verdeutscht/ vnd vom Autore selbst mit fleis reuidirt vnd vbersehen.|| Der Erste Teil.|| Darinnen die anfahenden sechzehen Bücher der Historien/|| biß auff das 1550. Jahr begrieffen.||(Der Ander Theil.|| Darinne die letzten Funffzehen Bücher der Historien || vom Jahre 1550. biß auff diß gegenwertige || 1598. begrieffen.|| ... Sampt einem ausführlichen Register.||)
/ Chyträus, David. - Leipzig : Grosse, Henning, 1596-1598
Bücher 2.  Seriei Processuum / Continuatio, Welche wieder des anietzo Regierenden Herrn Hertzogen zu Mecklenburg Durchl. auff Anstifftung einiger friedhäßigen und zancksüchtigen Gemüter von Dero Ritterschaft/ post Recessum vom 16. Julii, Anno 1701. bis auff gegenwärtige Zeit/ und also über Sieben Jahre/ abermahl geführet seyn
/ Mecklenburg / Ritter- und Landschaft. - [1708?]
Online Ressourcen (ohne Zeitschr.) 3.  Seriei Processuum / Continuatio, Welche wieder des anietzo Regierenden Herrn Hertzogen zu Mecklenburg Durchl. auff Anstifftung einiger friedhäßigen und zancksüchtigen Gemüter von Dero Ritterschaft/ post Recessum vom 16. Julii, Anno 1701. bis auff gegenwärtige Zeit/ und also über Sieben Jahre/ abermahl geführet seyn
/ Mecklenburg / Ritter- und Landschaft. - Rostock : Universitätsbibliothek, 2017 Dieser Titel besitzt einen Volltextverweis
Online Ressourcen (ohne Zeitschr.) 4.  Von Gottes Gnaden Wir Friedrich Wilhelm/ Hertzog zu Mecklenburg ... Fügen hiemit Männiglichen zu wissen ... daß das wieder Unsere Policey-Ordnung ... vorgenommenes Handeln und Wandeln mit allerhand Victualien und Waaren/ auch Brauen und Mültzen zum Verkauff und Ausschencken/ auff dem Lande abgeschaffet/ und Niemanden verstattet/ sondern den Städten/ alß eine Bürgerliche Nahrung ... gelassen werden soll und ... befehlen ... daß hinführo/ laut Unser Policey-Ordnung/ alß welche verbotenus hiemit wiederholet wird/ keiner auff dem Lande/ Er sey/ wes Standes Er wolle/ sich des Handeln und Wandeln mit allerhand Victualien und Waaren zum verkauff bey confiscation und Arbitrar-Straffe anmassen/ auch auff einigem Kruge nicht brauen noch mültzen/ vielweniger selbst gebrauetes Bier ausschencken ... soll ... : So geschehen auff Unser Residentz und Vestung Schwerin/ den 12. Septembr. Anno 1702.
/ Mecklenburg-Schwerin, Herzog, Friedrich Wilhelm. - [Online-Ausg.]. - [S.l.], [1702] Dieser Titel besitzt einen Volltextverweis
Bücher 5.  Von Gottes Gnaden Wir Friedrich Wilhelm/ Hertzog zu Mecklenburg ... Fügen hiemit Männiglichen zu wissen ... daß das wieder Unsere Policey-Ordnung ... vorgenommenes Handeln und Wandeln mit allerhand Victualien und Waaren/ auch Brauen und Mültzen zum Verkauff und Ausschencken/ auff dem Lande abgeschaffet/ und Niemanden verstattet/ sondern den Städten/ alß eine Bürgerliche Nahrung ... gelassen werden soll und ... befehlen ... daß hinführo/ laut Unser Policey-Ordnung/ alß welche verbotenus hiemit wiederholet wird/ keiner auff dem Lande/ Er sey/ wes Standes Er wolle/ sich des Handeln und Wandeln mit allerhand Victualien und Waaren zum verkauff bey confiscation und Arbitrar-Straffe anmassen/ auch auff einigem Kruge nicht brauen noch mültzen/ vielweniger selbst gebrauetes Bier ausschencken ... soll ... : So geschehen auff Unser Residentz und Vestung Schwerin/ den 12. Septembr. Anno 1702.
/ Mecklenburg-Schwerin, Herzog, Friedrich Wilhelm. - [S.l.], [1702]
Bücher 6.  Von Gottes Gnaden/ Friedrich Wilhelm/ Hertzog zu Mecklenburg ... Demnach auff instehenden Trinitatis dieses Jahrs/ Unsere Aembter Dömitz und Eldena eröffnet/ und dann dieselbe entweder jedes gantz/ oder auch einige pertinentien davon/ alß eintzele Höfe/ Ländereyen/ Mühlen/ Brauwereyen/ Hollandereyen/ Fischereyen/ und dergleichen am 29. Martij. anni curentis an den meistbietenden verpensoniret/ und auff gewiße Jahre außgethan werden sollen ... : Gegeben auff Unser Vestung Schwerin/ den 25. Januarij. Anno 1707.
/ Mecklenburg-Schwerin, Herzog, Friedrich Wilhelm. - [Erscheinungsort nicht ermittelbar] : [Verlag nicht ermittelbar], [1707?]
Online Ressourcen (ohne Zeitschr.) 7.  Von Gottes Gnaden/ Friedrich Wilhelm/ Hertzog zu Mecklenburg ... Demnach auff instehenden Trinitatis dieses Jahrs/ Unsere Aembter Dömitz und Eldena eröffnet/ und dann dieselbe entweder jedes gantz/ oder auch einige pertinentien davon/ alß eintzele Höfe/ Ländereyen/ Mühlen/ Brauwereyen/ Hollandereyen/ Fischereyen/ und dergleichen am 29. Martij. anni curentis an den meistbietenden verpensoniret/ und auff gewiße Jahre außgethan werden sollen ... : Gegeben auff Unser Vestung Schwerin/ den 25. Januarij. Anno 1707.
/ Mecklenburg-Schwerin, Herzog, Friedrich Wilhelm. - Rostock : Universitätsbibliothek, 2017 Dieser Titel besitzt einen Volltextverweis
Bücher 8.  Auff den grossen andern Lutherischen Jubel-Fest, welches auff gnädige Hoch-Fürstliche Verordnung, den XXXI. Octobr. A. M. DCCVII. in der Hoch-Fürstl. Residenz Güstrau celebriret wurde, wolten Ihr Glaubens Triumph. Lied, Nach der schönen Walterschen Composition zugleich mit absingen Die in dem Hoch-Fürstl. Gymnasio Studierende
Gustrow : Lembke, 1717
Online Ressourcen (ohne Zeitschr.) 9.  Von Gottes Gnaden/ Wir Friedrich Wilhelm/ Hertzog zu Mecklenburg ... Fügen allen und Jeden ... hiemit gnädigst zu wissen/ was massen Uns Frantz Bernhard Rodde Supplicando Unterthänigst angelanget und gebeten ... das von dem Weyland Durchleuchtigen Fürsten/ Herrn Christian Ludwig/ Hertzogen zu Mecklenburg/ etc. ... gnädigst Ihme ertheilete Privilegium unterm dato den 26. Maii vorigen Jahres/ wegen Verhandlung der auff denen in Unsern Landen auff seinen Kosten angelegten Mühlen gemachten Sensen und SchneideMessern gnädigst zu confirmiren, und solches privilegium auch auff anderer von Ihme nicht gemachte/ doch eben so tüchtige Sensen und Schneide Messere zu extendiren ... : gegeben auff Unser Residentz und und Vestung Schwerin/ den 24. April. 1693
/ Mecklenburg-Schwerin, Herzog, Friedrich Wilhelm. - [Online-Ausg.]. - [S.l.], 1693 Dieser Titel besitzt einen Volltextverweis
Bücher 10.  Ein Predig || Vber der Leich des || Edlen vnd Vesten/ Junckhern Bern=||harden von Rhor/ Churfürstlichen Branden=||burgischen Rhat vnd Hauptman auff dem Ampt Ziesar:|| ... Gehalten zu Tübingen in der Pfarrkirch/ den || 20. Septembris/ Anno #[et]c. 84 ... || Durch || Lucam Osiandrum D. Wür=||tenbergischen Hoffpre=||digern.||
/ Osiander, Lucas. - Tübingen : Gruppenbach, Georg, 1584
[PRS] Person (Phrase: Nachname, Vorname): Mecklenburg-Schwerin, Herzog
[CLT] Siehe auch: auch | gnaden | gottes | hertzog | biss | vestung | herrn | vnd | unser
1 - 10 von 5232
vorherige Seite      nächste Seite
Wort   Typ   Anzahl
auff [ALL] Alle Wörter 15180
 
1 - 10 von 5232
vorherige Seite      nächste Seite